Kategorie: Allgemein

Schaues Schaufenster [aktualisiert]

Und wieder ein Buchladen, der unser Quartier Latin-Buch in seinem Schaufenster präsentiert – wie wunderbar!

Dankeschön an Nicola Ebert für das Foto, das sie kürzlich in der Kreuzberger Oranienstraße gemacht hat. Zwar ist sie sich nicht mehr sicher, welcher Buchladen es war – aber hier kann vielleicht bestimmt die Weisheit der Vielen helfen?! Weiterlesen

Die Nachfrage hält weiter an

Wie erfreulich, wie toll. Wie uns der L+H-Verlag wissen lässt, ist von der kürzlich ausgelieferten zweiten Auflage ein Großteil bereits verkauft – die Nachfrage hält also weiter an. Weiterlesen

Das Buch ist fast überall vergriffen – bitte vorbestellen!

Ja, es stimmt: unser Buch ist derzeit seitens der Verlagsauslieferung vergriffen, die erste Auflage ist ausverkauft. Tipp: Im stationären Einzelhandel findet sich unser Werk noch hier und da – bei manch zentral gelegenen Buchläden in Berlin soll noch ein Stapel vorrätig sein (Stand: 18.12.18). Auch bei einzelnen Versandhändlern sind noch mehrere Exemplare verfügbar, andere ermöglichen zumindest Vorbestellungen. (Wenn bei einzelnen Online-Händler „Erscheint demnächst“ oder ähnliches steht, mag das irritieren, möge sich aber auf die baldige Wiederverfügbarkeit beziehen).

Denn die zweite Auflage plant der Verlag bereits, Weiterlesen

Bestellbar

Unser Buch wird am 24.9.2018 mit einer großen Premierenfreier im Wintergarten Varieté vorgestellt. An diesem Abend werden auch viele Crowdfunding-Unterstützerinnen und -Unterstützer im Publikum sein und das Buch erhalten, das man selbstverständlich vor Ort erwerben kann – auf Wunsch auch gerne von Marco und/oder mir (Henry) signiert. Also, am besten mit dabei sein, wenn wir mit zahlreichen Musikern, Quartier Latin-Kennerinnen, Freunden, Verwandten und Interessierten die Veröffentlichung feiern. Let’s rock!

Man kann das Buch (vor)bestellen, ob nun beim stationären Buchhandel – was wir empfehlen – oder bei Online-Shops. Es ist im Verzeichnis lieferbarer Bücher gelistet, und zwar unter folgender ISBN-13:

978-3939629573

Marco Saß, Henry Steinhau. Quartier Latin – Berlins legendärer Musikladen 1970-1989

Gebundene Ausgabe, 368 Seiten, L+H Verlag Berlin, 50 Euro.

Vielen Dank im Voraus und natürlich viel Spaß damit.

Und wir sind neugierig, wie das Werk gefällt – bitte gerne Kommentare abgeben, wer mag, auch auf unserer Facebookseite.

 

Geschafft!

Es war eine lange Strecke, aber nun sind wir am Ziel: Unser Crowdfunding ist erfolgreich finanziert!

Unser Dank gilt zuallererst natürlich allen 159 Unterstützerinnen und Unterstützern: vielen, herzlichen Dank an alle, die mit ihren kleinen, mittleren, großen und ganz großen Beträgen dazu beitrugen, dass wir unser großes Buch über das Quartier Latin nun produzieren und am 24.9. beim Premieren-Event im Wintergarten vorstellen können.

Wir – der L+H-Verlag, Marco Saß, Henry Steinhau – freuen uns riesig darüber, dass sie es ermöglicht und uns bis in die allerletzten Stunden der Kampagne quasi über die Ziellinie getragen haben. Das war ein tolles Finish! Das Vermächtnis des Quartier Latin wird also erhalten bleiben, und daran haben unsere Crowdfunder nun ihren Anteil.

Wir freuen uns nun also auf das Buch, aber auch die Postkarten, den Button, das Quartett, das Poster, die Führung durch das Quartier Latin, die Wohnzimmerlesung und den Persiko. Und natürlich auf den 24.9.2018, auf den wir längst hinarbeiten und dem wir nun zugleich entgegenfiebern.

Wir sind gelöst, happy, dankbar – und voller Tatendrang.

Zu Gast bei Radio Eins „Live aus dem Babylon“ am 13.6.18

Aufgemerkt: Heute Abend sind wir, Marco und Henry, zu Gast bei Radio Eins, um über unser Buch, das Quartier Latin und unsere Crowdfunding-Kampagne zu sprechen: >>> Am Mittwoch, den 13.6.2018 in der Sendung Live aus dem Kino Babylonhttps://www.radioeins.de/…/das-buch-zum-legendaeren-musikla…, von 19 – 21 Uhr auf Radio Eins. <<< Natürlich nehmen wir den Vorabdruck unseres Buches mit, wir freuen uns auf das Gespräch (und auf neue UnterstützerInnen, ihr könnt uns hier finanziell für den Buchdruck helfen: http://www.visionbakery.com/quartierl

Also, hört gerne rein oder macht Eure Aufnahmegeräte startklar, dann könnt ihr die Sendung, wie es früher so schön hieß, auch „mitschneiden“. Oder schaut später auf der RadioEins-Webseite nach, ob ihr das Interview „streamen“ oder „downloaden“ könnt, sofern die Redaktion dort eine Aufzeichnung ablegt.

Zwischenstand am Tag 15 – wie toll! Aber da muss noch mehr gehen

Wie toll, wie toll!

Heute ist Tag 15 unserer Crowdfunding-Kampagne. Es sind nunmehr 6.500 Euro zusammen, von 56 Unterstützenden, die alle das Buch und den Event und die tollen Goodies wollen – wow! Das rockt!

Und wir wollen das natürlich unbedingt auch. Dafür brauchen wir die kalkulierten 32.339,10€

Wir sind auf einem guten Weg, doch wir müssen noch viel mehr werden – denn uns bleiben nur noch 40 Tage.

Also, liebe UnterstützerInnen und KulturförderInnen und Quartier Latin-Fans: bitte alle alle anstubsen, die noch warten, hadern, überlegen oder es schlicht noch nicht „geschafft“ haben, ruft euch selbst oder ihnen zu: macht es JETZT, am besten gleich, also sofort. Weiterlesen

Über das Quartier Latin austauschen

Wir freuen uns, dass die Unterstützung für unser Buch so gut anläuft. Dankeschön an alle, die schon dabei sind. Wer mag, kann sich auf unserer Facebook-Seite über das Quartier Latin austauschen:

https://www.facebook.com/quartierlatin.berlin/

Oder via Twitter: @QL_Berlin

https://twitter.com/QL_Berlin

Lassen wir das Quartier Latin gemeinsam wieder aufleben!

Wir werben um Unterstützung

Soeben ging die Seite zu unserer Crowdfunding-Kampagne bei Vision Bakery online.

Dort könnt ihr unser Buch vorbestellen, gerne auch im Bundle mit einem Ticket für den Premieren-Abend am 24.9.2018 im Wintergarten. Oder ihr ordert ein Postkarten-Set. Oder das exklusive Quartier Latin-Quartett. Oder eine Flasche des originalen Berliner Persiko, mit Quartier Latin-Label. Oder auch ein Quartier-Latin-Button. Schaut euch einfach mal um, wir haben für Quartier-Kenner und -Neugierige einiges vorbereitet.

Mit allem, was ihr dort bestellt und gebt, unterstützt ihr uns darin, das große Buch über das legendäre  Quartier Latin zu realisieren.

Und dafür ein herzliches, fettes Dankeschön!

Wir sind dann mal soweit …

… nun geht es auch hier los. Die Webseite zum großen Buch über das Quartier Latin.

Das ist nun seit, ähem, räusper, geraumer Zeit in Arbeit – ein wahres Langzeitprojekt. Wir beide – Marco Saß und Henry Steinhau – haben seit 1990 dafür recherchiert, interviewt und geschrieben, fotografiert, reprografiert und digitalisiert und dabei viel Herzblut, Leidenschaft und Mühen in dieses Werk gesteckt. Aber wir haben es nie aufgegeben.

2017 stießen wir auf einen hervorragenden Partner, den Berliner L+H-Verlag. Mit ihm zusammen werden wir das Buch im September 2018 veröffentlichen und dies 24.9.2018 mit einem Buchpremieren-Event im Wintergarten (im Ort des damaligen Geschehens) auch angemessen feiern.

Damit das Buch ein richtig gutes Ding wird, benötigen wir Unterstützung, um die wir mit einer Crowdfunding-Kampagne werben, die im Mai 2018 startet.

Über all das informieren wir ab sofort auch an dieser Stelle – und freuen uns über Aufmerksamkeit, Zuspruch, Unterstützung und Weitererzählen.

___ 2018 © Marco Saß + Henry Steinhau ___
%d Bloggern gefällt das: