Kategorie: Lesungen

KünstlerInnen von „damals“ sind am 24.9. bei unserer Buchpremiere dabei

„Die letzten Tage des Quartier Latin“. So hieß die finale Veranstaltungsreihe, die sich Ende Dezember 1989 über vier volle, tolle Abende erstreckte und diesen legendären Laden gebührend „abfeierte“. Damals mit dabei waren – unter vielen, vielen anderen – auch Pankow, Ulla Meinecke und Manfred Maurenbrecher. Sie alle und weitere Künstler*innen haben für unsere Buchpremiere zugesagt, die am 24.9.2018 im Wintergarten stattfindet.

1989 war es ein buntes Potpurri, eine großartige Sause, ein würdiger Abschied. Viele ärgern sich bis heute, dass sie seinerzeit nicht dabei waren. Wem das nicht noch einmal passieren soll, dem raten wir, sich schon jetzt Tickets zu besorgen.

Am besten zusammen mit unserem Buch und am allerbesten jetzt gleich und nur hier:
http://www.visionbakery.com/quartierlatin-berlin

___ 2018 © Marco Saß + Henry Steinhau ___
%d Bloggern gefällt das: