Quartier Latin Berlin – Das große Buch über den legendären Musikladen

Wir  sind dann jetzt soweit, doch wir brauchen Unterstützung. Seht selbst:

Wir – Marco Saß und ich – sind mit diesem Buch also nun seit, ähem, räusper, geraumer Zeit beschäftigt – ein wahres Langzeitprojekt.

Seit 1990 haben wir dafür recherchiert, interviewt und geschrieben, fotografiert, reprografiert und digitalisiert und dabei viel Herzblut, Leidenschaft und Mühen in dieses Werk gesteckt. Aber wir haben es nie aufgegeben.

2017 stießen wir auf einen hervorragenden Partner, den Berliner L+H-Verlag. Mit ihm zusammen werden wir das Buch im September 2018 veröffentlichen und dies 24.9.2018 mit einem Buchpremieren-Event im Wintergarten (im Ort des damaligen Geschehens) auch angemessen feiern.

Damit das Buch ein richtig gutes Ding wird, benötigen wir Unterstützung, um die wir mit einer Crowdfunding-Kampagne werben, die noch bis Ende Juni 2018 läuft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.