Website-Rezension, erschienen in PUBLIK 01 | 2015, SPEZIAL > KULTURBEUTEL/MULTIMEDIA, Seite 22:
http://publik.verdi.de/2015/ausgabe-01/spezial/kulturbeutel/seiten-22-23/A4

Thumbnail Scolibri

www.scolibri.com – Scolibri hebt sich als Lernplattform im Internet von der Masse ähnlicher Websites ab. Erstens, weil sie vorhandene Lernplattformen filtert, ordnet und zugänglich macht: Wer sich kostenlos und unverbindlich anmeldet – Name und E-Mail-Adresse genügen – bekommt in neun Kategorien begründete Auswahlen an nützlichen Webseiten und Quellen, etwa für “Unterrichtsmaterial”, “lizenzfreie Bilder”, “Eltern-Portale” oder “Nachhilfeportale”. Was man auf den geprüften, empfohlenen Websites dann an Material findet, lässt sich online sammeln und aufbereiten. Zweitens Weiterlesen

Website-Rezension, erschienen in PUBLIK 01 | 2015, SPEZIAL > KULTURBEUTEL/MULTIMEDIA, Seite 22:
http://publik.verdi.de/2015/ausgabe-01/spezial/kulturbeutel/seiten-22-23/A4

Thumbnail LobbyControlTTIPwww.lobbycontrol.de/schwerpunkt/ttip – Über die geplanten, transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TISA wird seit Monaten in den Medien debattiert, und aufgrund zahlreicher Bedenken formierten sich europaweit Proteste und Widerstand, auch ver.di positioniert sich klar. Es geht dabei vor allem auch um die Rolle, die Lobbyisten aus Industrie und Wirtschaft beim Zustandekommen und Durchdrücken der genannten Abkommen spielen. Die Nichtregierungs-Organisation LobbyControl widmet TTIP, CETA und Co. auf ihrer Website einen Schwerpunkt,
Weiterlesen

Website-Rezension, erschienen in PUBLIK 01 | 2015, SPEZIAL > KULTURBEUTEL/MULTIMEDIA, Seite 22:
http://publik.verdi.de/2015/ausgabe-01/spezial/kulturbeutel/seiten-22-23/A4

Thumbnail DrSecurityhttp://vimeo.com/drsecurity – Datenschutz bei der täglichen Nutzung von Smartphone und Computer ist das Kernthema der dreiteiligen Kurzfilm-Reihe Dr. Security. Sie lehnt sich an die Machart erfolgreicher TV-Serien an und stellt einen IT-Spezialisten in den Mittelpunkt, der gewieft, aber unsympathisch ist, der gute Ideen hat, aber schlechte Manieren. Ihm zur Seite stehen eine belastungsfähige Büroleiterin und lernwillige Assistenten, im Weg stehen ihm Angriffe auf persönliche oder betriebliche Daten – und die allgemeine Unwissenheit über IT-Sicherheit. Weiterlesen

Website-Rezension, erschienen in PUBLIK 05 | 2014, SPEZIAL > KULTURBEUTEL/MULTIMEDIA, Seite 23:
http://publik.verdi.de/2014/ausgabe-05/spezial/kulturbeutel/seiten-22-23/A4

MiniPic SupZoneswww.supzones.com/index.html - Das sogenannte “Stand Up Paddling” (SUP) ist ein Wasser-Trendsport, auf den längst auch Kids und Ältere stehen – im wahrsten Sinne des Wortes: Man steht auf einem breiten Surfbrett ohne Segel, dafür aber mit Paddeln in den Händen (gerne auch augenzwinkernd als “Surfen für Arme” bezeichnet). Gefordert und gefördert werden das Gleichgewichtsgefühl, viel Armkraft und Kondition. Wie und vor allem wo man das aufrecht stehende Surfen praktizieren, üben und verbessern kann, darüber gibt die Webseite “SUP Zones” Auskunft. Weiterlesen