Planet Interview

Logo Planet InterviewPlanet Interview ist ein Onlineportal für Interviews. Regelmäßig veröffentlichen dort zahlreiche Autoren Gespräche mit Politikern, Musikern, Schauspielern, Wissenschaftlern, Sportlern, Zeitzeugen und anderen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Von mir erschienen dort bisher folgende Interviews:

  • „Die schleichende Erosion von Grundrechten“
    Peter Schaar
    Zehn Jahre war Peter Schaar Bundesdatenschutzbeauftragter, jetzt hat er ein Buch über die zunehmenden Sicherheitsmaßnahmen geschrieben: „Trügerische Sicherheit: Wie die Terrorangst uns in den Ausnahmezustand treibt“. Im Interview spricht Schaar über Videoüberwachung, falsche Verdächtigungen, die Arbeit der Sicherheitsbehörden und Nachrichtendienste, Datensammlungen und mangelnde Evaulation von Gesetzen. weiter… [27.10.2017]
  • „Der Appell an die Ethik wird immer weniger gehört“
    Michael Konken
    Der Deutsche Journalistenverband ist mit rund 35.000 Mitgliedern die größte Journalisten-Organisation Europas. Michael Konken war von 2003 bis 2015 ihr Vorsitzender. Im Interview spricht er über Trennungsgebote, den Umgang mit „Lügenpresse“-Vorwürfen, wirkungslose Rügen, Autorisierung und seine Idee einer Haushaltsabgabe für Printmedien. weiter… [18.4.2016]
  • „Wir sind reich genug, um damit umzugehen“
    Uwe-Karsten Heye
    Der frühere Regierungssprecher Uwe-Karsten Heye engagiert sich mit dem Verein „Gesicht zeigen!“ seit 15 Jahren für Zivilcourage und gegen Fremdenhass. Im Interview spricht er über Merkels Flüchtlingspolitik, die Rolle der CSU, institutionellen Rassismus, eine angstgeleitete Debatte und warum TTIP zu weiteren Flüchtlingsbewegungen führen könnte. weiter… [25.11.2015]
  • „Für ein gleichbleibend gutes Programm brauchen die Anstalten mehr Geld“
    Heinz Fischer-Heidelberger
    Heinz Fischer-Heidlberger ist Vorsitzender der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten. Im Interview spricht er über Maßnahmen und Handlungsspielraum der KEF, unprüfbare Verträge, Gebührenüberschüsse und die Höhe des Rundfunkbeitrags. weiter… [16. August 2015]
  • „Was uns antreibt ist die Veränderung“
    PosteoWer seine E-Mail-Adresse bei Posteo registriert, bekommt ein anonymes Postfach, verschlüsselte E-Mail-Kommunikation – und keine Werbung. Im Interview spricht Posteo-Chef Patrik Löhr über Nachhaltigkeit, Verschlüsselung, Datensparsamkeit und die Transparenzberichte von Posteo. weiter… [29. Juli 2015]