Leitung Urheberrechts-Workshop am 22.1.2020 bei der AEWB in Hannover

„Grundlagen und praktische Anwendung des Urheberrechts im Unterricht und Arbeitsalltag“ heißt mein Tages-Workshop für die niedersächsische Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB).

In der Fortbildung vermittele ich praxisorientiert die urheberrechtlichen Kenntnisse, die im beruflichen Alltag von Beschäftigten in der Erwachsenenbildung eine wichtige Rolle spielen. Dazu gehe ich auf die Grundlagen des Urheberrechts ein und erläutere insbesondere die Ausnahmeregelungen für Bildungsakteurinnen und Bildungsakteure und was bei der Nutzung geschützter Fremdmaterialien für den Unterricht erlaubt beziehungsweise zu beachten ist.

Desweiteren behandele ich Fragen, die bei der Gestaltung von Flyern und Programmen unter Beachtung des Urheberrechts sowie von Persönlichkeits- und Bildrechten eine Rolle spielen. Zudem gehe ich ausführlich auf freie (Creative Commons-)Lizenzen sowie die Verwendung und Bereitstellung freier Lehr- und Lernmaterialien (OER) ein

Der Workshop sieht vor, praktische Beispiele zu besprechen, wobei die Teilnehmenden entsprechende Fälle aus ihren Einrichtungen mitbringen mögen.

Zielgruppe dieser Fortbildung sind hauptberuflich tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Programmverantwortliche und Planende in Erwachsenenbildungseinrichtungen. Die Teilnahme ist kostenpflichtig, weitere Informationen und Anmeldung sind online auf der AEWB-Webseite möglich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.