Über die Instinkte von Suchmaschinen

Bettina Wulff verklagt Google, weil ihrer Meinung nach die automatische Suchwortverlängerung (auto complete) ihre Persönlichkeitsrechte verletzt. Bei dem im Netz lebhaft debattierten Streit geht es um die Ehre – allerdings für beide. Der Webkonzern muss womöglich den „Ruf“ seiner Suchergebnisse verteidigen. Dazu habe ich heute (10.9.2012) im Freitag einen längeren Artikel veröffentlicht: Können Suchmaschinen Instinkte haben? Die Redaktion platzierte ihn als Top-Beitrag auf die Startseite (siehe Screenshot, rot umrandeter Kasten, Stand 10.9.2012, 16.30 Uhr), wie schön, wie schön.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.